Suche
  1. Startseite
  2. /
  3. Freizeit und Reisen
  4. /
  5. „Natürlich Blond!“ in Übigau
Sommertheater Schloss Übigau
Schloss Übigau liefert die fantastische Kulisse für das Musical "Natürlich blond!". Foto: Robert Jentzsch

„Natürlich Blond!“ in Übigau

DRESDEN – Schloss Übigau ist seit 2019 die wunderbare, romantisch angebröckelte Barock-Kulisse für das Sommertheater der Comödie Dresden. In diesem Jahr steht bis 4. August das mitreißende Musical „Natürlich Blond!“ auf dem Spielplan – witzig im Barbie-Look in Szene gesetzt. Eine Inszenierung, die den Vergleich zum Original nicht scheuen muss. Musical-Feinschmecker würden die Ensembleleistung mit drei Sternen bewerten!

Das Musical – Elle Woods hat eigentlich alles – bis ihr Freund sie sitzen lässt, weil die Blondine nicht in seine Karrierepläne passt. Entschlossen, ihn zurückzuerobern, setzt das Partygirl alles daran, ihm als Jurastudentin an die renommierte Harvard-Universität zu folgen. Das schafft sie auch und erkennt dabei, dass viel mehr in ihr steckt, als sie gedacht hatte. Das Broadwaymusical nach dem gleichnamigen Kinohit (2001) mit Reese Witherspoon überzeugt mit mitreißender Musik und humorvollen Texten.

Sammy Szkopiak (Mitte) ist in der Hauptrolle der Elle Woods zu erelben. Foto: Robert Jentzsch

Das Schloss – Das Barockschloss an der Elbe wurde 1724 in nur dreijähriger Bauzeit von Festungsbaumeister Göthe für den sächsischen Kabinettsminister von Flemming errichtet. Kurz vor der Fertigstellung übernahm August der Starke das Schloss, in dem die Wettiner dann prunkvolle Hoffeste feierten. Mitte des 19. Jahrhunderts wurde es Verwaltungssitz der Maschinenbauanstalt Übigau, in den 1920er Jahren diente es der Schiffswerft Übigau als Firmensitz. Die Comödie erweckte es 2019 als Freilichtbühne aus dem Dornröschenschlaf.

Unsere FreikartenWir verschenken 2×2 Freikarten für die Vorstellung von „Natürlich blond!“ am 27. Juni, 19.30 Uhr. Wenn Sie einen unterhaltsamen Sommerabend verbringen möchten, dann schicken Sie uns bis 20. Juni unter Kennwort „Natürlich blond!“ eine Email an [email protected]. Die Gewinner werden von uns rechtzeitig per Email benachrichtigt. Die Tickets liegen dann an der Abendkasse für Sie bereit.

SZ-Lebensbegleiter-Tipp

Das Elbschloss Übigau befindet sich in der Rethelstraße 47. Parkmöglichkeiten sind vor Ort begrenzt, ab 17.30 Uhr können Sie jedoch kostenfrei den Edeka-Parkplatz in der Tauberthstraße nutzen. Anfahrt mit ÖPNV: Straßenbahn-Linien 9 und 13 bis Haltestelle An der Flutrinne. Bus-Linie 79 bis Haltestelle Mengsstraße, Bus-Linien 70 und 80 bis Haltestelle Werftstraße. Tickets/Programm unter www.comoedie-dresden.de.

Das könnte Sie auch interessieren

Torte anschneiden

Oma oder „Best Ager“?

Oma oder "Best Ager"? Das ist für Gastautorin Angelika Hoyer die Frage.

Weiterlesen →

CDF Im Albertinum

C. D. Friedrich auf einen Blick

Der 250. Geburtstag von Caspar David Friedrich wird mit vielen Events und Austellungen gefeiert. Ein Überblick.

Weiterlesen →

Sekt Schloss Wackerbarth

Ganz diplomatisch!

Weinkenner Urich von Stipriaan schließt sich der Empfehlung für Botschaften an - und genießt einen Wackerbarth-Sekt

Weiterlesen →