Suche
  1. Startseite
  2. /
  3. Wohnen & Garten
  4. /
  5. Wie man sich bettet,...
Zwei Senioren beraten über den Kauf einer Matratze.
Mit einem persönlichen Test und den Empfehlungen von Stiftung Warentest liegen Sie richtig. Foto: AdobeStock

Wie man sich bettet, …

Der Volksmund sagt: Wie man sich bettet, so liegt man. Aber wie liegen Sie richtig? Das hat die Stiftung Warentest bei einem Matratzen-Test untersucht.

Schlafen wirkt sich auf Körper, Geist und Seele aus. Er unterstützt die Regeneration von Knochen, Muskeln und Organen. Der Stoffwechsel läuft auf Hochtouren und das Immunsystem wird gestärkt.

Wichtige Voraussetzung für einen guten Schlaf ist die Wahl der passenden Matratze. Stiftung Warentest hat elf Duo-Matratzen, auch als Partnermatratze bezeichnet, getestet. Diese Matratzen verfügen über ein neuartiges „2 in 1 System“ mit zwei Härtegraden im Matratzenkern. Die Wahl des Härtegrades, hart oder weich,  ist durch einfaches Wenden der Matratze möglich. Sie sind damit flexibel, insbesondere bei der Veränderung des Körpergewichts. Das ist vor allem beim Online-Kauf einer Matratze vorteilhaft. Schließlich können Sie in diesem Fall nicht wie im Geschäft „Probe-Liegen“.  Die untersuchten elf Schaumstoffmatratzen sind 90 cm breit und kosten zwischen 70 und 400 Euro.

Das Fazit von Stiftung Warentest: Beide Seiten der getesteten Matratzen schneiden gut ab. Aber nicht alle Körpertypen liegen auf jeder Seite gleich gut. Drei Modelle lösen ihr Duo-Versprechen nicht ein: Beide Seiten sind etwa gleich hart.

Gut schlafen lässt es sich schon für unter 200 Euro. Mit einer Gesamtnote 1,6  ist der Testsieger die „Bett1 Bodyguard Anti-Kartell“-Matratze für 199 Euro. Das günstigste getestete Modell, die „AquaFlex Wellness Kaltschaum“-Matratze von Träumegut für 70 Euro, hat ein befriedigendes Testergebnis (2,8).

Alle Testergebnisse finden Sie unter www.test.de.

Das könnte Sie auch interessieren

Rucksack am Wegesrand

Auf Schusters Rappen

Weiterlesen →

Frau steigt mit Rollator in Bus

Rollator-Training für Bus und Bahn

Weiterlesen →

Gerösteter Blumenkohl-Pasta-Auflaiuf

Gerösteter Blumenkohl-Pasta-Auflauf

Koch Mirko Reeh empfiehlt einen Nudelauflauf mit Gemüse. Wen laden Sie dazu ein?

Weiterlesen →